"Wer ist auf der Palme... Sie oder Ihr Kind....

Trotz- und Bindungstag

                                
In einer Gruppe von 10 – 15 Teilnehmern verbringen wir einen schönen Tag mit vielen lehrreichen
und informativen Erfahrungen.
Es geht an diesem Tag um das Thema Haltgebende Erziehung, Trotz und Konfliktbewältigung in unseren Familien.
Außerdem geht es um Bindung, denn nur mit einer guten Bindung gelingt Familie.
Inhaltlich besteht der Tag aus einem theoretischen Teil (aber nicht zu viel, denn Theorie bekommen wir über Bücher ja genug).

Das Problem ist, die ganzen schlauen Dinge in den Alltag zu übertragen. Deshalb ist es so, dass wir mit dem Gelernten gleich praktisch werden.

Jeder Teilnehmer, der möchte, hat an dem Tag die Möglichkeit, eigene praktische Beispiele zu
nennen, an denen man sich bisher in der Familie aufgerieben und geärgert hat.

Mit der neuen Methode an der Hand können wir nun das „Gezicke“ in den Familien wandeln, in eine haltgebende, zugewandte und liebevolle Erziehung. 

So fühlen die Kinder sich in ihren echten Bedürfnissen gesehen und den Eltern fällt es leichter, zu verstehen, was eigentlich los ist.
Dann kann ein harmonisches Miteinander den Alltag bestimmen. Außerdem ist ein wichtiger Teil
des Tages die Einführung und   Erklärung der systemischen Ordnung in Familien, die eine große Wirkung haben und sehr spannend sind.

 

Trotz- und Bindungstag 2. Teil

Dieser Kurs wendet sich an alle Interessierten, die nach dem ersten Tag weiter gehen wollen,
mit dieser wunderbaren Methode.

Inhaltlich geht es zum Einen um Reflexion und Auffrischung des ersten Trotztages.

- Was hat geklappt, was war schwierig, welche neuen Situationen sind aufgetaucht, die auch haltgebender und schöner zu lösen wären.

-Was brauchen Sie noch zum Haltgeben...

Zum Anderen werden wir uns an diesem Tag den systemischen Ordnungen zuwenden. Wer in der Familie hat welchen Platz für sich gefunden.

Wer braucht was von wem....

Wie geht es allen Familienmitgliedern damit und wie kann sich festgefahrenes verändern, damit Entspannung eintreten kann.

An diesem Tag hat jeder, der möchte, die Möglichkeit, seine eigene Familie mit Stellvertretern in den Raum zu stellen um die Dynamik erkennbar werden zu lassen.

Dadurch ergeben sich entspannende Lösungen.

 

Termine auf Anfrage

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HalteStelle